Hier finden Sie die aktuellen Elterninformationen, die auch über den Mail-Verteiler versendet werden:

 

An alle Eltern und Schülerinnen und Schüler (Mail vom 27.06.2019):

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Dank der Unterstützung von kreativen Schülerinnen und Lehrkräften ist es uns wieder gelungen, einen

Schulplaner ganz speziell für das Emsland-Gymnasium

vorzubereiten.

Wegen der vielen Vorteile, die uns ein solcher Schulplaner bietet, hat die Schulkonferenz am Ende dieses Schuljahres beschlossen, dass alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (Jgst. 5-9) diesen Planer verbindlich anschaffen. Das Buch kostet 4,50 Euro und wird direkt nach den Sommerferien in den Klassen ausgeteilt. Sie brauchen also zum nächsten Schuljahr kein spezielles Hausaufgabenheft zu kaufen. Das Geld wird durch die Klassenleitungen eingesammelt. Auch Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sowie Lehrkräfte haben schon Interesse gezeigt: Sie können bei Bedarf einen solchen Schulplaner kaufen.

Hier einige der vielen Vorteile, die der Schulplaner enthält:

  • eine Tagesübersicht zum Eintragen der Hausaufgaben für das ganze Schuljahr,
  • ein Kalendarium für das Schuljahr 2019/20 mit Schulferien,
  • die Namen aller wichtigen Ansprechpersonen innerhalb der Schule,
  • eine Übersicht über das Beratungsangebot des Emsland-Gymnasiums,
  • für den Notfall wichtige Kontakte außerhalb der Schule,
  • die Leitideen unserer Schulgemeinschaft am Emsland-Gymnasium,
  • 32 fest eingeheftete Vordrucke für die Entschuldigung bei Krankheit (Schluss mit der Zettelwirtschaft J),
  • eine Übersicht für den Aufenthalt einzelner Schülerinnen und Schüler im Krankenzimmer,
  • eine Liste zum Eintragen vergessener Hausaufgaben und Materialien oder anderer Probleme,
  • eine Doppelseite mit Fotos aus dem Schulleben,
  • außerdem nützliche allgemeinere Informationen wie eine Deutschlandkarte, eine Weltkarte, wichtige Maße und Gewichte, Platz für Notizen.

Von außen ist der Kalender gut geschützt, praktisch und stabil durch ein Plastikdeckblatt vorne und hinten sowie Spiralbindung. Ganz besonders wichtig und nützlich erscheint uns der Planer für die Jahrgangsstufen 5-9 aber vor allem, weil er uns hilft, organisatorische Dinge wie das Notieren von Hausaufgaben und Terminen sowie die Entschuldigung für Fehlzeiten praktischer und einheitlicher zu regeln.

Zugleich bietet der Schulplaner auch die Möglichkeit einer intensiveren Kontaktaufnahme zwischen Elternhaus und Schule, denn wenn einzelne Kinder immer wieder die Hausaufgaben oder ihr Material vergessen, wenn sie im Unterricht stören oder sich sehr häufig im Krankenzimmer aufhalten, wenn eine Lehrkraft dringend mit Eltern in Kontakt kommen möchte, so kann man alle diese Dinge in den Schulplaner eintragen. Das vereinfacht sicherlich vieles!

Mit freundlichem Gruß

K. Straßburg-Mulder