Pädagogik als Unterrichtsfach

Pädagogik ist ein beliebtes Unterrichtsfach, das in der Oberstufe als Leistungs- oder Grundkurs gewählt werden kann. Es vermittelt wichtige erzieherische, aber auch soziale Kompetenzen und zeichnet sich besonders durch alltagsnahe und interessante Themen aus. So schreibt eine Schülerin zum Fach: „Das Unterrichtsfach Pädagogik eröffnet einen ganz neuen Blick auf das Leben, da man Dinge lernt, die einen persönlich betreffen. Es ist ein wichtiges Fach, da ‚Erziehung‘ eines Tages jeden betreffen wird.“

Gut zu wissen

  • Pädagogiklehrerinnen: Frau Hagenthurn, Frau Kern, Frau Ostermann
  • In welchen Jahrgangsstufen wird das Fach unterrichtet?
  • Jahrgangsstufen: EF, Q1, Q2 (wählbar als LK und GK)
  • Wissenschaftliche und praktische Vermittlung pädagogischer Inhalte

 

Kinder werden nicht erst zu Menschen – sie sind bereits welche.

Janusz Korczak

Das Fach Pädagogik, auch als Erziehungswissenschaften bekannt, bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit Fragen auseinanderzusetzen, die sie persönlich etwas angehen und bei denen sie viele eigene Erfahrungen einbringen können, etwa: Wie kann ich mein Gehirn optimal zum Lernen nutzen und anderen helfen, es auch zu tun? Wie finde ich zu meiner Identität?
Sie werden wissenschaftspropädeutisch ausgebildet, das heißt, der Unterricht im Fach Pädagogik vermittelt notwendige, allgemeinbildende Inhalte und trägt gleichzeitig zur Entwicklung von personalen und sozialen Kompetenzen bei. Das Besondere ist sicherlich die Öffnung von Unterricht, um die pädagogische Praxis kennenzulernen. So profitieren die Schülerinnen und Schüler etwa von Experten, die in den Unterricht eingeladen werden, sowie von Exkursionen, z.B. zum Waldorf-Kindergarten.
Die Themen orientieren sich an dem Lehrplan Erziehungswissenschaften sowie an den Fokussierungen für das Abitur. Inhaltsfelder sind dabei z.B. Entwicklung, Sozialisation und Erziehung, Identität, Werte, Normen und Ziele in Erziehung und Bildung sowie pädagogische Professionalisierung in verschiedenen Institutionen. (aktuelle abiturrelevante Fokussierungen sind hier einzusehen) Das Fach Pädagogik eignet sich somit in besonderer Weise, erzieherische und soziale Kompetenzen auszubilden.

Fazit:

Das Fach Pädagogik eignet sich in besonderer Weise, erzieherische und soziale Kompetenzen auszubilden.