Für uns ist die wichtigste Grundlage für ein intaktes und harmonisches Schulleben und eine vielfältige und kreative Schulkultur eine gute Kommunikation zwischen allen, die am Schulleben teilnehmen.

Fahrten & Reisen

Sehr wichtig ist für den Bereich des Schullebens auch das gemeinsame Reisen, z. B. als Kurs- oder Stufenfahrt wie die Klassenfahrt der Jahrgangsstufe 5 an die Nordsee, die Berlin-Fahrt der Jahrgangsstufe 9 oder die Kursfahrten der Jahrgangsstufe Q2. 28 Veranstaltungen und Projekte 29 Zudem gibt es zahlreiche Austausche und Sprachreisen sowie einmal jährlich die SV-Fahrt zur Planung aller Aktivitäten der Schülervertretung für das neue Schuljahr.

Darum gibt es im Schulalltag des Emsland-Gymnasiums regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen und Projekte, die – allesamt auf ihre ganz besondere Weise – Anlässe für eine lebhafte Kommunikation zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften schaffen.

Den Tätern mit Filzstiftresten auf der Spur

Unter der Leitung der Fachlehrer Dennis Bein und Silvia Schröer sowie einigen Schülern der Jahrgangsstufe 8 hatten die Viertklässler aus den umliegenden Grundschulen des Emsland-Gymnasiums die Chance, erstmalig in die Chemie hineinzuschnuppern. 44 Kinder besuchten am...

Lesefest am Emsland-Gymnasium

Orlando da Costa wird Schulsieger beim Vorlesewettbewerb Die Lerngruppen in den Klassenräumen oberhalb des Forums der Schule werden ganz leise und spitzen ihre Ohren. Sie vernehmen ganz deutlich lautes Jubeln und Klatschen unter sich. Was ist denn unten im...

Kabarett vom Q1 – Literaturkurs – Martin Beumer

Wer um alles in der Welt ist eigentlich dieser Jan Böhmermann? Spätestens seit seinem Gedicht zur Person Erdogans ist er in aller Munde. Bissige Satire, aber ohne Schmähkritik und auf hohem Niveau, das kann allerdings auch der Literaturkurs der Q1 des...

Achtklässler des Emsland-Gymnasiums auf großer Reise

Zum ersten Mal hieß es für die Spanischkurse der Jahrgangsstufe 8 des Emsland-Gymnasiums Rheine nicht nur im Lehrwerk „¡Vamos a Madrid!“. Am frühen Sonntagmorgen brach die 20-köpfige Reisegruppe in Begleitung der Lehrerinnen Claudia Negm und Jasmin Djahanbakhsh auf,...

Die Empfangskultur am Emsland-Gymnasium

Wir verbessern  kontinuierlich die Empfangskultur am Emsland-Gymnasium, die nicht nur für die Fünftklässler und Seiteneinsteiger der Oberstufe ein ansprechendes Kennlernangebot bietet, sondern auch neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start ermöglicht. Bei der Arbeit im Unterricht, in engagierten Arbeitsgruppen und Projekten finden unsere Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, die eigene Persönlichkeit zu entfalten, Interessen und Stärken zu erkennen und zu entwickeln.

Langjährige Theatertradition

Unsere Schulkultur ist geprägt durch ein Zusammenspiel von Kunst und Musik, ganz besonders aber durch eine langjährige Theatertradition – im Wesentlichen durch die Theaterprojekte Backstage und Lampenfieber –, die von unseren Schülerinnen und Schülern immer wieder als Highlight ihrer Schulzeit erlebt wird. Auch regional und überregional hat die Schule durch herausragende Leistungen in diesem Bereich öffentliche Anerkennung und Prämierung erfahren.

Treffen & Gemeinschaftsprojekte

Eine Gelegenheit für Begegnung und Austausch über die eigene Zeit am Emsland-Gymnasium bietet das jährliche Treffen des Vereins der Ehemaligen. Aber auch innerhalb der Schule fördern wir die Kommunikation durch Gemeinschaftsprojekte wie das vom Zukunftsworkshop initiierte große gemeinsame Frühstück am letzten Schultag auf dem Schulhof.

Schreiben Sie uns!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder andere Anliegen? Kommen Sie gerne auf uns zu, wir freuen uns über Ihre Nachricht.

7 + 8 =